HMF 3220-K


RCL 5300
Das RCL 5300 überwacht die Belastung des Krans und die Standsicherheit des Fahrzeuges und sorgt damit auch für die Sicherheit des Kranbedieners.
Funkfernsteuerung
Die Funkfernsteuerung von HMF ist effektiv, präzise, sicher und zeitsparend.
HMF InfoCenter
Das HMF InfoCenter zeigt den Betriebszustand und evtl. auftretende Fehler des Krans an. Die aktuelle Standsicherheit lässt sich in % auf dem Display ablesen.
Endlosschwenkwerk
Mit dem kraftvollen, kontinuierlichen Schwenksystem ist der Schwenkbereich des Kranmodells nicht eingeschränkt.
Größerer Arbeitsbereich dank EVS
Das EVS-Standsicherheitssystem ermöglicht den Kranbetrieb bis zur maximalen Hubkapazität rund um das Fahrzeug, ohne dass die Auszugskästen ganz herausgefahren sind, auch über das Fahrerhaus.
Das EVS-System überwacht aktiv die Fahrzeugstandsicherheit rund um das Fahrzeug und berücksichtigt dabei alle Einflussfaktoren:
■ Last auf dem Fahrzeug
■ Kranbelastung
■ Arbeitsgeschwindigkeit
■ Neigung des Bodens
■ Fahrzeugneigung
Hubarbeitskorb (MEWP)
HMF hat ein breites Sortiment an Hubarbeitskörben, auch MEWP genannt (Mobile Elevating Work Platforms), die jeden Bedarf decken und die maximale Sicherheit für die Kranbediener bieten. Alle Hubarbeitskörbe von HMF erfüllen natürlich die strengen Sicherheitsanforderungen der Norm EN 280.
Fly-Jib
HMF bietet verschiedene Varianten von Fly-Jibs an. Man erhält sie u.a. für den Betrieb mit einer Seilwinde, oder auch mit Zusatzventilen für hydraulische Zusatzausrüstungen (Greifer, Gabeln, Zangen).
Niedriges Einbaumaß
Das kurze Einbaumaß bietet mehr Ladefläche auf der Pritsche und erhöht damit auch die Wirtschaftlichkeit des Fahrzeuges.
Om du har spesifikke spørsmål,
ber vi deg kontakte oss direkte
+47 76 95 28 00
firmapost@saltvik.as
Made on
Tilda